Schon bald kann jeder (Berliner) Amazon Bote werden

11. November 2017 - Amazon, E-Commerce

Amazon hat einen neuen Service eingeführt, der den Namen Amazon Flex trägt. Dahinter verbirgt sich eine neue Form der Paketzustellung. Private Personen können für den Internetgiganten zukünftig Pakete an die Käufer austragen.

Bereits in den nächsten Wochen, also pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, sollen die ersten Kunden von Privatpersonen beliefert werden. Dies teilte eine Amazon-Sprecherin dem Berliner Tagesspiegel mit. Allerdings wird es den Service zu Beginn erst einmal nur in der Hauptstadt geben.

Wer sich also etwas Geld dazuverdienen möchte, laut eigenen Angaben können bis zu 64 Euro in vier Stunden verdient werden, muss sich nur die Amazon Flex herunterladen und einen Zeitplan aufstellen. Voraussetzungen für den Job sind ein eigenes Auto, das Mindestalter von 18 Jahren und ein Gewerbeschein.

Hinterlass doch ein Like :)Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Leave a Reply